Weitere Stipendien

Private Stipendien

Je nach gewähltem Studienfach oder Ihren Ergebnissen stehen Ihnen möglicherweise private Stipendien zur Verfügung.

Architektur

Stipendium der Fondation Schmit-Dambach

  • Höhe: abhängig von der Anzahl der vergebenen Stipendien, aber nicht mehr als 15.000 €
  • Abgabetermin: 1. November
  • Voraussetzungen für die Teilnahme: 
    • Studierende luxemburgischer Staatsangehörigkeit, die im zweiten Studienjahr Architektur an einer Universität in Wien, Zürich oder Brüssel studieren

Die Bewerbungsunterlagen müssen folgende Dokumente enthalten:

  • Kopie des Personalausweises
  • Immatrikulationsbescheinigung für das 2. Jahr des Architekturstudiums an einer Universität in Wien, Zürich oder Brüssel
  • Abschrift der Noten aus dem ersten Jahr des Studiums
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf

Der elektronische Antrag ist an die folgende Adresse zu senden: jean.seckler@icloud.com

Architektur und Kunst

Stipendien der Auguste van Werveke-Hanno-Stiftung

(unter der Schirmherrschaft der Fondation de Luxembourg)

  • Betrag: 5.000 €
  • Einsendeschluss: 15. November
  • Neue Bedingungen für die Förderfähigkeit ab dem akademischen Jahr 2021-2022:  
    • Studenten mit Wohnsitz in Luxemburg, die eine Hochschulausbildung (mindestens im 2. Jahr) in Architektur bzw. in den folgenden künstlerischen Berufen absolvieren: Freie Kunst, Werbung/Medien, Innenarchitektur/Dekoration, Design.

Weitere Informationen: werveke-hanno@mesr.etat.lu

Antragsformular zum Download als PDF (Pdf, 907 KB)

Medizin

Stipendium Dr Robert Kraus

  • Betrag: 2.500 €
  • Abgabetermin: Ende Februar
  • Bedingungen:
    • Sie müssen in einem 2. oder 3. Studiengang der Allgemeinmedizin am UCL oder an der Universität Luxemburg eingeschrieben sein;
    • ihren Wohnsitz im Großherzogtum Luxemburg haben
  • Verfahren: Einreichung einer akademischen Akte und eines Motivationsschreibens
  • Informationen und Kontakte: alafucl@gmail.com

Weitere Informationen: Stipendium Robert Kraus

Wirtschaft, Finanzen, Recht

ABBL-Stipendien für finanzielle Bildung

  • Betrag: abhängig von der Anzahl der erfolgreichen Bewerbungen
  • Einsendeschluss: 15. November
  • Bedingungen:
    • die luxemburgische Staatsangehörigkeit besitzen;
    • in der Schweiz zu studieren;
    • in einem Vollzeit- oder Teilzeitstudiengang eingeschrieben zu sein, der den Gesetzen und Vorschriften über das Hochschulwesen des Staates entspricht, in dem der Titel verliehen wird.

Für weitere Informationen: ABBL

Verdienststipendien

Chomé-Bastian-Stipendium

Bedingungen:

  • verdienstvolle Studenten
  • Familieneinkommen, das das Dreifache des Mindestlohns nicht übersteigt
  • Inhaber eines vom luxemburgischen Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend ausgestellten und unterzeichneten Sekundarschulabschlusses

Einsendeschluss: 31. März

Forschungs Stipendien

Öffentliche Forschung

Der Nationale Forschungsfonds (Fonds National de la Recherche - FNR) ist die wichtigste Finanzierungsquelle für wissenschaftliche Forschungsprojekte in Luxemburg.

Kontakt: Nationaler Forschungsfonds
Tel.: +352 26 19 251 
E-Mail: info@fnr.lu

Europäische Mobilitätsstipendien

Mit den Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen (AMSC) werden Stipendien an Forscher in allen Stadien ihrer Laufbahn vergeben. Diese Stipendien sollen die länder- und sektorenübergreifende Mobilität fördern.

Kontakt: Luxinnovation
Tel.: +352 43 62 63 1 1
E-Mail: ncp.horizon2020@luxinnovation

Luxemburgische Mobilitätsstipendien

INTER MOBILITY fördert Folgendes:

  • Auslandsreisen von in Luxemburg arbeitenden Forschern;
  • Luxemburg-Reisen ausländischer Forscher.

Finanzielle Unterstützung für Studierende an der Universität Luxemburg

Für Studierende der Universität Luxemburg mit finanziellen Schwierigkeiten gibt es finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen sind auf der Website der Universität zu finden.

Anreizzuschüsse der Gemeinden

Wenden Sie sich für Informationen an Ihre örtliche Gemeinde.

Zum letzten Mal aktualisiert am